Ruhr-Hypnose-Akademie
Hypnose-Seminare in Bochum und Witten
Logo: Ruhr-Hypnose-Akademie für Hypnose-Seminare; Hypnose lernen in Witten, Bochum und Dortmund
Impressum

RHA - Ruhr-Hypnose-Akademie

Djamila Lindemann, Christopher Hüntemann

Universitätsstr. 24

44789 Bochum


E-Mail: info@ruhr-hypnose-akademie.de

Telefon: 02151 / 3295188

Handy: 0179 / 3200227


Seminar-Veranstaltungsort:

Haus Hohenstein , Hohenstein 32, 58453 Witten


Rechtliche Informationen

Wir bemühen uns auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen.

Wir behalten uns das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Ergänzungen oder Änderungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Bei wichtigen Terminänderungen werden unsere Teilnehmer natürlich informiert.


Haftungshinweis
Diese Website enthält Verknüpfungen/Links zu Websites Dritter. Wir übernehmen keine Haftung oder Garantie für den Inhalt dieser Websites. Besucher, die Links zu anderen Websites folgen, tun dies auf eigene Gefahr und benutzen diese gemäß den dort geltenden Nutzungsbedingungen.


Urheberrechte
Sämtliche Bilder, Texte und andere in der Website veröffentlichten Informationen unterliegen – sofern nicht anders gekennzeichnet – dem Copyright/Urheberrecht der Ruhr-Hypnose-Akademie. Jede Vervielfältigung, Verbreitung, Wieder- und Weitergabe der Inhalte für gewerbliche Zwecke ist ohne schriftliche Genehmigung der Ruhr-Hypnose-Akademie ausdrücklich untersagt.


Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.